Beanie aus Austermann Softy – weicher geht gar nicht

Beanie aus Austermann Softy

Über die Weihnachtszeit habe ich einige Mützen gestrickt, unter anderem diese kuschelweiche Beanie.

Diese hat sich mein Mann natürlich sofort nach Fertigstellung für sich geschnappt, eben wegen dem Kuschelfaktor.

Beanie gestrickt aus Austermann Softy

Die Anleitung hierzu habe ich von Ana Kraft. Diese hat zwei wunderbare Videos erstellt, anhand dieser könnt ihr die Mütze 1:1 nachstricken.

Hier die Videos:

 

Für mich ist die Austermann Softy Wolle von nun an meine erste Wahl bei Mützenwolle. Ich habe noch zwei weitere Modelle gestrickt, diese zeige ich euch in Kürze.

Die Softy gibt es in 24 Farben von dezent bis knallig und mit 2 Knäuel kam ich bei dieser Beanie wunderbar aus. Die Lauflänge beträgt 53 m / 50 g bei einer Nadelstärke von 10-12 mm. Zusammensetzung: 98% Schurwolle, 2% Polyamid