Ravelry – was oder wer ist das eigentlich ?

Ravelry – was oder wer ist das eigentlich ?

 

Wenn du gerne strickst oder häkelst, kommst Du eines Tages nicht an Ravelry vorbei.

Ravelry ist das größte soziale Netzwerk für Strick- und Häkel-Fans weltweit. 
 
Es wurde 2007 von einem Ehepaar aus Amerika gegründet.
Möchtest Du noch mehr darüber erfahren, findest du einen ganz tollen Beitrag bei OMR, die Ravelry Story
 
Ich werde euch im Laufe der Zeit die Funktionen von Ravelry näher bringen, hier möchte ich euch nur erzählen, was es dort so alles gibt und was man so alles machen kann.
 
Was kannst Du dort finden
 
  • mehr als 300.000 Anleitungen in vielen möglichen Sprachen
  • Eine Datenbank mit Wolle aus aller Herren Länder
  • Millionen fertige Projekte anderer zum anschauen und Anregungen holen
  • Designer aus aller Welt
  • Strickgruppen, KAL-Gruppen, Wettbewerbe, Treffen

 

Was kannst Du dort machen

 

deine Projekte anlegen + verwalten
deine Wolle anlegen + verwalten
Bekanntschaften knüpfen
Anleitungen suchen, runterladen oder kaufen und speichern
an Strickwettbewerben teilnehmen und tolle Preise gewinnen
mit anderen gemeinsam handarbeiten
und unzähliges mehr
 
Du siehst, früher oder später musst Du dich einfach anmelden
 
wie das geht erkläre ich Dir in einem späteren Beitrag