Kade loving wool

Handfärberin des Monats August ist Kade – loving wood & wool

Handfärberin des Monats August

Mit dem Monat August endet meine Serie über die Handfärberinnen. Darum freut es mich ganz besonders, diese mit einer Dame abzuschließen, die nicht mit Säurefarben, sondern mit Pflanzen färbt.

Kade loving wool

Aber das ist noch nicht alles, Marion bietet wunderschöne handgedrechselte Garnschalen an – etwas das nicht jeder hat ! Aber seht selbst

Kade loving wool

Kade loving wool

 

Hinter dem Namen Kade – loving wood & wool  steht Marion Kade, 52 Jahre alt und gebürtig aus Aschaffenburg. Mutter zweier erwachsener Kinder und mittlerweile auf dem Land in Mittelfranken, nähe Rothenburg ob der Tauber lebend.

Hier ihre Antworten zu meinem kleinen Fragebogen:

Zum Wolle färben kam ich wie

Das Spiel mit Farben war schon seit meiner Lehr-/Meisterzeit mein Steckenpferd. Handarbeiten in jeglicher Form faszinierte mich von klein auf. Irgendwann suchte und lernte ich eine Weberin kennen , welche gleichzeitig die traditionelle Pflanzenfärbung beherrschte. Sie brachte mir nicht nur das Weben am großen Webstuhl bei, sondern gab mir  auch einige Privatstunden in Sachen „Chemie der Pflanzenfarben“. Somit wurde vor einem knappen Jahrzehnt der Grundstein gelegt und bis heute weiter ausgebaut.

meine Wolle kann man hier bestellen

Meine pflanzengefärbte Wolle kann man nicht bestellen wie aus einem Katalog, da diese Art zu Färben schon eine kleine Kunst für sich ist und man traditionelle, saisonale Pflanzenfärbungen nicht unendlich duplizieren kann. Deswegen gibt es in meiner Verkaufsgruppe (Facebook) in regelmäßigen Abständen immer nur eine bestimmte Menge an frischen Färbungen. Garnschalen aus Holz werden auf Kundenwunsch gedrechselt und haben allerdings eine mindestens halbjährige Wartezeit. Auf einigen ausgesuchten, kleineren und gemütlichen Wollmärkten trifft man mich persönlich.

Kade loving wool

wie kann man Marion erreichen

Ihre pflanzengefärbte Wolle findet man hier Facebook Gruppe für Wolle

Kade loving wool

Kade loving wool

Ihre tollen Garnschalen könnt ihr hier ansehen und bestellen Facebook Gruppe für die Garnschalen

Kade loving wool

und bis im Herbst möchte Marion ihre Homepage fertig haben – zu erreichen ist diese dann unter http://www.kade-loving-wood-and-wool.de

Welche Wollqualitäten biete ich an

Ich biete bis zu 30 ausgesuchte Qualitäten an, von namhaften deutschen Lieferanten wie Seehawer & Siebert und Atelier Zitron. Wenn schon Pflanzenfarbe, dann auf guter, gleichbleibender Qualität.

Womit färbe ich meine Wolle

Zum größten Teil mit Bedacht gesammelten Pflanzen aus meiner Region, zum Teil mit selbst angebauten Pflanzen, Blüten und Rinden aus meinem Färbergarten…und was bei uns nicht wächst, kaufe ich beim Händler ein. Ich färbe nur mit Pflanzen und deren Teile, wo ich ganz sicher bin, dass sie licht-/waschecht sind. Ich verneine das  Färben mit Lebensmittel, da diese Färbungen nicht halten, was sie versprechen.

Welche Farben färbe ich am liebsten

Ich mag alle Farben, aber am Liebsten färbe ich mit Indigo. Für mich gibt es kein schöneres Blau. Was mir wichtig ist sind satte, kräftige Farben, die bei sachgemäßer Handhabung auch richtig gut halten.

Was mich so einmalig macht

Ist nicht jeder Mensch einmalig? Im Ernst, jede Pflanzen-Färbung ist einmalig. Ich gehörte zu den Vorreitern der Mehrfarbigkeit beim Pflanzenfärben auf Wolle. Vielleicht ist es für den Leser interessant zu wissen, dass ich intuitiv und nicht geplant färbe, oft aus der Situation heraus Farbflotten miteinander mische und manchmal  einfach zufällig etwas Neues kreiere. Dann stricke ich eben mal ein Tuch, schreibe meine  Anleitung dazu und starte einen KAL 😉 Oder ich färbe Farbverläufe…und plane im Geiste den zweiten größeren Wochenend-Stricktreff nächstes Jahr im März bei mir um die Ecke….wer weiß, was mir als Nächstes einfällt 🙂

Handfärberin Kade loving wool

Du magst einen Kommentar verfassen - gerne !